Thorsten J. Linge

Lauftherapeut. Burnout-Berater. Wingman.

Dr. Winfried Bachmann

Krisenbegleiter. Coach. Ideenscout.

Laufend Glücklich
- mit Bewegung aus dem Burnout

Hilfestellungen, um aus dem Labyrinth der Hoffnungslosigkeit zu entkommen

Viele Wege führen aus einem Burnout und jeder Betroffene sollte seinen eigenen Weg finden und gehen. Ärztliche Unterstützung ist dabei immer empfehlenswert.

Der Weg von Laufend Glücklich beinhaltet 3 wichtige Aspekte, um den individuellen Weg aus der Krise zu bewältigen:

Bewegung aktiviert den Körper und das Herz-Kreislauf-System und versorgt so auch das Gehirn mit mehr Sauerstoff.  Regelmäßige Bewegung über einen längeren Zeitraum mit sehr leichten Steigerungen der Belastung fördern die Ausdauer. Die Verbesserung der körperlichen Ausdauer und Fitness stärkt das Selbstwertgefühl.

Wir Menschen sind soziale Wesen und soziale Kontakte sind entscheidend für unsere persönliche Entwicklung. Im Burnout zieht man sich oft zurück und meidet jegliche Kontakte. Das Schamgefühl versagt zu haben, spielt hier eine große Rolle. Laufend Glücklich bringt Betroffene zusammen, die sich untereinander auf Augenhöhe austauschen können. Ein Wir-Gefühl entsteht und die Betroffenen werden wieder Teil eines sozialen Gefüges.

Die Bewegung mit Gleichgesinnten in der Natur ist die dritte Komponente bei Laufend Glücklich. Die Natur hat nachweislich einen sehr entspannenden Einfluß auf uns Menschen. Der Unterschied ob ich auf den hektischen Bürgersteigen in der Stadt oder auf einen ruhigen Waldweg laufe, hat einen wesentlichen Effekt auf unsere Psyche und somit auf unsere Erholung.

In dem heutigen Webinar wie der Weg aus dem burnout anhand dieser 3 Komponenten erfolgreich gestaltet werden kann.